Der Vorstand der Welttheater-gesellschaft

Der Verein, der hinter der Welttheater-Tradition in Einsiedeln steht, hiess ursprünglich «Gesellschaft der Geistlichen Spiele», passend zum Stück von Calderón, einem «auto sacramental», wie die Fronleichnamsspiele im mittelalterlichen Spanien genannt wurden. Heute werden die Freilichtspiele von der «Welttheatergesellschaft Einsiedeln» organisiert, zu der 400 Einzelmitglieder und 50 juristische Personen gehören. Sie wählen den achtköpfigen Vorstand.

Der Vorstand der Welttheatergesellschaft Einsiedeln

Welttheatergesellschaft Einsiedeln | Postfach 523 | 8840 Einsiedeln
055 422 16 92 | 0iny2fos$@wq%elq)tti$hep9atr8erk+.ce&hl